fast untergegangen…

…wäre bei meiner langen offline zeit die lustig bedeutungslose nazi uniformfetisch gruppierung kds (kampfbund deutscher sozialisten). die hat ihren kameraden simon richter (radeberg, sachsen) bereits im mai mit dem „silbernen ehrenzeichen des kds“ ausgezeichnet. kamerad thomas brehl (rechts) verlieh die auszeichnung.

hübsches wohnzimmer, by the way.

kds


9 Antworten auf “fast untergegangen…”


  1. Gravatar Icon 1 subwave 24. Juli 2007 um 9:48 Uhr

    vor allem die standarte verleiht dem wohnzimmer das gewisse etwas. auch sonst hervorragende innenarchitektur. die haben stil und das nicht zu knapp ;)

  2. Gravatar Icon 2 capitalism 24. Juli 2007 um 14:50 Uhr

    haha wie lächerlich. Der dicke Obermacker ist besonders süß.

  3. Gravatar Icon 3 tekki 24. Juli 2007 um 20:19 Uhr

    ach ich find‘ ja den plasteadler links auch net schlecht…=d>

  4. Gravatar Icon 4 Ignaz 24. Juli 2007 um 23:48 Uhr

    Schönes Interieur. Erinnert ein bisschen an die WDR-Doku, wo sie Axel Reitz sein Wohnzimmer gezeigt haben mit geilem Hitler-Schrein.

  5. Gravatar Icon 5 tekki 25. Juli 2007 um 7:56 Uhr

    jaja, der axel gehoert ja auch zum kds… was fuer ein haufen…

  6. Gravatar Icon 6 subwave 25. Juli 2007 um 10:27 Uhr

    der plasteadler, ja der ist echt schick. schmückt jeden raum. auch ein schmuckstück: die von der decke baumelnde blumen-“waage“. perfekt wäre es in der tat aber erst, wenn die komposition durch axel komplettiert würde…

  7. Gravatar Icon 7 tekki 25. Juli 2007 um 13:00 Uhr

    jaja, der „hitler von köln“ (dem axel sein spitzname ) ist leider gerade woanders. :)

    siehe hier

    axel

    hier in der mitte sieht man den axel aber ganz gut…

    axel II

  8. Gravatar Icon 8 aaron 27. Juli 2007 um 16:50 Uhr

    wer ist den der herr im rosa farbenen jäckchen?
    der sieht `n bischen aus wie thomas hermanns nach fünf jahren exessivem alkoholkonsums. :-?

  9. Gravatar Icon 9 der wirkliche aaron 27. Juli 2007 um 16:59 Uhr

    hey, wenn schon von meinem pc und mit meinem namen, dann keine so blöden fragen! [-(
    das ist doch der christian, mensch, den welchen keiner mehr leiden kann seit leipzig… l-)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.

Empfehlungen