Archiv für November 2006

abwärts

der junge mann rechts neben mir hatte bestimmt für 1400 euro klamotten am leib und mutmaßlich nochmal die hälfte dieser summe in seine haargelmenge investiert. überhaupt wirkte er dermassen akkurat – so sauber rasiert, so krass ebenmässige haut, so liebevoll gezupfte augenbrauen – dass er einem werbeplakat enstprungen zu sein schien.
als er seine hose aufknöpfte […]

zum glück…

…hat hier nicht seblog das sagen, sonst waere ich verpflichtet, als jemand den seblog bestimmt in einer zivilisierten welt verortet, die al-gore klima schmonzette eine unbequeme wahrheit im kino zu sehen.

christoph und lollo…

…rocken das haus

und zwar in berlin. das war zwar schon am 20. september. aber egal. und es waren nur so ca 15 leuten anwesend. davon 13 entweder verwandt mit christoph oder lollo, angehoerige des bka theaters oder wiener. meine begleitung und ich waren die einzigen berliner fans. naja, die begleitung wirkte auch etwas gequaelt…
aber ich […]

domino effect

was gefehlt hat…

…war im letzten halben jahr dieser blogger-typische verwertungsblick. wenn man den laenger nicht trainiert, wird man doch unaufmerksam…

sometimes…

…it’s hard to say goodbye
die echtzeit ist nun endgueltig geschichte. seit dem 2 mai 2005 gabs 207 posts, 340 comments sowie 27.000 user mit ungefaehr doppelt sovielen visits (wobei die statistiktools ja immer mit vorsicht zu geniessen sind…;).
schade eigentlich…

mal wieder kein link…

…auf indymedia seiten. verbietet sich ja schon aus geschmacksgruenden. aber vielleicht muss man sich das elend auch nicht mehr lange angucken – zwei grosse indy mirror server werden in der naechsten zeit vom netz gehen. und wenn der haufen nicht schnell ein paar tausend euro gespendet kriegt, gehts den bach runter.
da kann man nur hoffen…

incredible machines

psssst!

hit the road

weiter gehts!

Empfehlungen

Meta

Du browst gerade in den thrustreverse Weblog-Archiven nach dem Monat November 2006.

Längere Beiträge werden abgeschnitten. Klick auf die Überschrift, um den jeweiligen Beitrag in voller Länge zu sehen.

Kategorien